Was ist mein persönliches Kundenkonto?

In Ihrem Kundenkonto können Sie vor Lieferbeginn jederzeit den Status Ihrer Bestellung überprüfen. Sobald wir alle Formalitäten zum Lieferantenwechsel erledigt haben, können Sie außerdem Ihren Vertrag und Ihre Daten verwalten, uns zum Beispiel die Zählerstände mitteilen, Abrechnungen einsehen und Ihre Abschläge anpassen. Sobald Sie Ihr persönliches Kundenkonto aktivieren, erfolgt die gesamte Kommunikation von uns an Sie digital.

In Ihrem Kundenkonto können Sie vor Lieferbeginn jederzeit den Status Ihrer Bestellung überprüfen. Sobald wir alle Formalitäten zum Lieferantenwechsel erledigt haben, können Sie außerdem Ihren Vertrag und Ihre Daten verwalten, uns zum Beispiel die Zählerstände mitteilen, Abrechnungen einsehen und Ihre Abschläge anpassen. Sobald Sie Ihr persönliches Kundenkonto aktivieren, erfolgt die gesamte Kommunikation von uns an Sie digital.

Ihr persönliches Kundenkonto wird direkt nach Ihrer Anmeldung erstellt. Wir senden Ihnen den Aktivierungslink per E-Mail an die Adresse, die Sie bei Ihrer Anmeldung angegeben haben. Damit gelangen Sie direkt zum Login Ihres Kundenkontos.

Sie haben keine E-Mail von uns erhalten? Dann registrieren Sie sich einfach direkt unter mein.shellenergy.de/register. Sie hatten Ihre E-Mail-Adresse bei Ihrer Anmeldung nicht zur Hand? Kein Problem, wenden Sie sich einfach an unser Service-Team. Die Kollegen leiten dann alles Weitere in die Wege.

Ein neues Passwort können Sie unter mein.shellenergy.de/reactivate vergeben. Wir senden Ihnen umgehend ein neues Passwort an die bei uns im System hinterlegte E-Mail-Adresse.

Natürlich können Sie den gesamten Kommunikationsweg auf online umstellen. Das heißt, immer wenn wir Informationen für Sie haben, erhalten Sie diese im Kundenkonto bzw. per E-Mail. Aktivieren Sie dazu bitte Ihr Kundenkonto unter mein.shellenergy.de. Sofern Sie bei Ihrer Anmeldung keine E-Mail-Adresse angegeben hatten, wenden Sie sich bitte an unser Service-Team.

Am einfachsten übermitteln Sie Ihren Zählerstand in Ihrem persönlichen Kundenkonto. Dadurch sind Sie flexibel und können den Zählerstand erfassen, wann es Ihnen am besten passt. Innerhalb unserer Öffnungszeiten hilft Ihnen aber natürlich auch das Team unseres Kundenservices gerne weiter. 

Zu Beginn und zum Ende einer Belieferung dürfen wir nur die von Ihrem Netz-/ Messstellenbetreiber gemeldeten Zählerstände verwenden. Daher bitten wir Sie, diese Zählerstände Ihrem jeweils zuständigen Netzbetreiber zu melden. Sie sollten von diesem auch eine gesonderte Aufforderung erhalten, Ihren Zählerstand mitzuteilen.

Natürlich können Sie uns auch diese Zählerstände zur Plausibilisierung mitteilen – nötig ist es jedoch nicht.

In Ihrem persönlichen Kundenkonto können Sie Ihren Vertrag und Ihre Daten verwalten. Da wir eine gesicherte https-Verbindung nutzen, können Sie auch Ihre neuen Bankdaten bedenkenlos übermitteln.

Wir übermitteln die gesammelten Punkte aus Ihrem Energievertrag direkt an Shell ClubSmart. Loggen Sie sich mit Ihrer Kartennummer und Ihrem bei Registrierung der Shell ClubSmart Karte gewählten Passwort unter www.shellsmart.com ein. Hier werden Ihre Punkte verwaltet und Sie können diese gegen Ihre Wunschprämien einlösen.